Blog

29.07.2016 11:43

Pumpi-Lauf in Chur

Ich sammle Geld für die Aids-Hilfe GR


Am Samstag 29. Oktober findet in Chur der „Pumpilauf“ statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Kultur laufen um die Wette, mit dem Ziel möglichst viel Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Ich freue mich sehr, dass ich auch angefragt wurde, teilzunehmen. Meine von mir unterstützte Organisation ist die Aids-Hilfe GR. Das Team um Lisa Janisch macht wichtige Arbeit für die Prävention dieser leider immer noch unheilbaren Krankheit. Sie investieren viel Zeit in die Aufklärung bei Personen, die besonders gefährdet sind, sich mit HIV zu infizieren und vor allem auch für die persönliche Betreuung von Menschen mit HIV (inkl. deren Familien).

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich beim Lauf mit einem Beitrag unterstützen würdet. Das Prinzip ist einfach: Der Lauf dauert 20min, abgerechnet wird pro 100 Meter. Je weiter ich komme, desto höhere Spenden gibt es. Ich rechne mit 3500 Metern in 20min, das heisst, bei einer Spende von 1 Franken pro 100 Meter entspräche dies einem Spendenbeitrag von 35 CHF.

In diesem Sinne werde ich bis Ende Oktober an meiner Fitness arbeiten und ich bin euch dankbar, wenn ihr unter untenstehendem Link einen Beitrag zusagen würdet.

Merci!!!

Link für die Online-Spende:

http://www.btv-chur.ch/pumpilauf/index.php?page=202

 

PS. Weiterführende Informationen zum Pumpi-Lauf:

http://www.btv-chur.ch/pumpilauf/index.php?section=home


Diesen Beitrag bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.7 von 5. 12 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*